St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG

Die SAK baut Photovoltaikanlagen, Wärmepumpenheizungen und E-Ladestationen mit individueller Eigenverbrauchsoptimierungen. Dabei wird auch die Visualisierung und das Controlling der einzelnen Anlageteile gemäss dem heutigen Standard ausgeführt. Ziel ist es, das der Eigenverbrauchsanteil der erneuerbaren Energie möglichst gross ist. Eine Integration der einzelnen Anlageteile in ein bestehendes Gebäudeleitsystem kann ebenfalls angeboten werden.

Kontakt