Aqua Horw – Visualisierung mit smart-me Modul für Kamstrup

Aqua Horw – Visualisierung mit smart-me Modul für Kamstrup

Das Mehrfamilienhaus Aqua Horw ist als Eigenverbrauchsgemeinschaft organisiert und umfasst 54 Mietwohnungen. Der hochwertige Innenausbau, die hervorragende Lage und das umweltfreundliche Energiemanagement sind die die Schlüsselargumente bei der Vermarktung.

Vorbildliche Energieplanung

Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach erzeugt sauberen Strom. Mieter sind Sie automatisch Mitglied der Eigenverbrauchsgemeinschaft AQUA. Auch für Elektroautos würde die nötige Ladeinfrastruktur schon in der Planung miteinbezogen.

Volle Kontrolle

Bewohnerinnen und Bewohner von AQUA wissen jederzeit, wie viel Strom in ihrer Wohnung fliesst. Über das Smartphone-App und die Web-Plattform «smart-me» liest man seinen Verbrauch in Echtzeit ab. Die Daten stammen von über 100 smart-me Modulen für Kamstrup.

 

Hat das Projekt Ihr Interesse geweckt?

Projektkoordination, Lieferung Hardware, Inbetriebnahme und Konfiguration wurden von unserem Projektpartner Centralschweizerische Kraftwerke CKW umgesetzt.

Zur Homepage AQUA Horw

Erfahren Sie mehr zu CKW hier.